Navigation der Anforderungsprofile.ch Webseite

Skiplinks

Für die Verwendung der Zugriffstasten drücken Sie "Alt" + "Accesskey" + "Enter" (Internet Explorer) oder "Alt" + "Shift" + "Accesskey" (Firefox) oder "Alt" + "Accesskey" (Chrome).

struct [empty]

Schulische Anforderungen

einfache Anforderungen
mittlere Anforderungen
hohe Anforderungen
sehr hohe Anforderungen
Mathematik
Zahl und Variable
Form und Raum
Grössen und Masse
Funktionale Zusammenhänge
Daten und Zufall
Schulsprache
Lesen
Hören
Schreiben
Teilnahme an Gesprächen
Zusammenhängendes Sprechen
Naturwissenschaften
Fragen und Untersuchen
Informationen erschliessen
Ordnen, strukturieren, modellieren
Einschätzen und beurteilen
Entwickeln und umsetzen
Mitteilen und austauschen
Fremdsprachen
Hörverstehen
Leseverstehen
Teilnahme an Gesprächen
Zusammenhängendes Sprechen
Schreiben

Diese Kompetenz ist für die Ausbildung sehr bedeutsam.

Persönliche Anforderungen

Für diesen Beruf besteht leider noch kein Profil. Wir sind im Aufbau. Neue Profile werden laufend ergänzt.

Körperliche Anforderungen

Für diesen Beruf besteht leider noch kein Profil. Wir sind im Aufbau. Neue Profile werden laufend ergänzt.

Beschreibung weiblich

Sam arbeitet im Altersheim Alpenblick und ist im letzten Lehrjahr. Sie erhält die Aufgabe, die Schmutzwäsche korrekt nach den betrieblichen Vorgaben zu sortieren und dann in die Waschmaschinen zu füllen. Gewisse Stücke weicht sie ein oder behandelt sie mit Fleckenmitteln, da die Textilien zum Teil sehr stark verschmutzt sind und sonst nicht sauber werden. Während die Waschmaschinen laufen, faltet sie die Frottéewäsche nach einem vorgegebenen System. Bald ist die nächste Maschine beendet. Sam hängt einige Wäschestücke zum Trocknen auf einen Kleiderbügel, der Rest kommt in den Wäschetrockner. Vor der Mittagspause ist sie fertig mit dem Bearbeiten der Schmutzwäsche und bespricht mit einer Kollegin, welche Aufgaben sie am Nachmittag übernehmen soll.

Über den Mittag hat Sam heute einen Einsatz im Speisesaal. Zusammen mit dem Kochpersonal schöpft sie das Essen für die Bewohner und Bewohnerinnen. Das Kochpersonal kennt die Vorlieben der Bewohnerinnen und Bewohner ganz genau und Sam hört den Hinweisen deswegen genau zu und serviert so jeder und jedem das gewünschte Essen. Sobald die letzten Bewohner den Speisesaal verlassen haben, hilft Sam beim Abräumen und bei der Reinigung der Tische und der Arbeitsflächen mit.

Nach ihrer Mittagspause bügelt Sam in der Wäscherei die bereitgelegte Wäsche. Auch das Hemdenbügeln hat Sam inzwischen gut im Griff und die fehlenden Knöpfe näht sie wieder an. Die sauberen und gefalteten Wäschestücke legt sie in die Kistchen der Bewohnerinnen und Bewohner. Sam bringt den Wagen mit der sauberen Wäsche auf die Abteilung. Dabei führt sie immer wieder kurze Gespräche mit den Bewohnern und Bewohnerinnen und Mitarbeitenden. Kurz vor dem Feierabend räumt Sam die Wäscherei auf. Sie reinigt die Geräte mit einem feuchten Lappen, wischt den Boden und stellt anschliessend alles für den nächsten Tag bereit.

Besonderheiten

-

Beschreibung männlich

Sam arbeitet im Altersheim Alpenblick und ist im letzten Lehrjahr. Er erhält die Aufgabe, die Schmutzwäsche korrekt nach den betrieblichen Vorgaben zu sortieren und dann in die Waschmaschinen zu füllen. Gewisse Stücke weicht er ein oder behandelt sie mit Fleckenmitteln, da die Textilien zum Teil sehr stark verschmutzt sind und sonst nicht sauber werden. Während die Waschmaschinen laufen, faltet er die Frottéewäsche nach einem vorgegebenen System. Bald ist die nächste Maschine beendet. Sam hängt einige Wäschestücke zum Trocknen auf einen Kleiderbügel, der Rest kommt in den Wäschetrockner. Vor der Mittagspause ist er fertig mit dem Bearbeiten der Schmutzwäsche und bespricht mit einer Kollegin, welche Aufgaben sie am Nachmittag übernehmen soll.

Über den Mittag hat Sam heute einen Einsatz im Speisesaal. Zusammen mit dem Kochpersonal schöpft er das Essen für die Bewohner und Bewohnerinnen. Das Kochpersonal kennt die Vorlieben der Bewohnerinnen und Bewohner ganz genau und Sam hört den Hinweisen deswegen genau zu und serviert so jeder und jedem das gewünschte Essen. Sobald die letzten Bewohner und Bewohnerinnen den Speisesaal verlassen haben, hilft Sam beim Abräumen und bei der Reinigung der Tische und der Arbeitsflächen mit.

Nach seiner Mittagspause bügelt Sam in der Wäscherei die bereitgelegte Wäsche. Auch das Hemdenbügeln hat Sam inzwischen gut im Griff und die fehlenden Knöpfe näht er wieder an. Die sauberen und gefalteten Wäschestücke legt er in die Kistchen der Bewohnerinnen und Bewohner. Sam bringt den Wagen mit der sauberen Wäsche auf die Abteilung. Dabei führt er immer wieder kurze Gespräche mit den Bewohnern und Bewohnerinnen und Mitarbeitenden. Kurz vor dem Feierabend räumt Sam die Wäscherei auf. Er reinigt die Geräte mit einem feuchten Lappen, wischt den Boden und stellt anschliessend alles für den nächsten Tag bereit.

Besonderheiten

-



Loop time: 94 milliseconds
content=aprofil&anforderungsprofile_action=dsp_profil&apber_beruf_idlist=79616&spr=de&debug=1
+ index.cfm
+ app_globals.cfm
+ common\config\app_locals.cfm
+ common\config\act_set_session.cfm
+ common\query\qry_sel_layout.cfm
+ common\layout\dsp_layout.cfm
+ common\layout\dsp_layoutbodybootstrap1.cfm
+ common\layout\dsp_layoutbodytop.cfm
+ module\anforderungsprofile\index.cfm
+ module\anforderungsprofile\app_locals.cfm
+ module\anforderungsprofile\dsp_profil.cfm
+ module\anforderungsprofile\report\act_insertreport.cfm