Navigation der Anforderungsprofile.ch Webseite

Skiplinks

Für die Verwendung der Zugriffstasten drücken Sie "Alt" + "Accesskey" + "Enter" (Internet Explorer) oder "Alt" + "Shift" + "Accesskey" (Firefox) oder "Alt" + "Accesskey" (Chrome).

struct [empty]

Schulische Anforderungen

einfache Anforderungen
mittlere Anforderungen
hohe Anforderungen
sehr hohe Anforderungen
Mathematik
Zahl und Variable
Form und Raum
Grössen und Masse
Funktionale Zusammenhänge
Daten und Zufall
Schulsprache
Lesen
Hören
Schreiben
Teilnahme an Gesprächen
Zusammenhängendes Sprechen
Naturwissenschaften
Fragen und Untersuchen
Informationen erschliessen
Ordnen, strukturieren, modellieren
Einschätzen und beurteilen
Entwickeln und umsetzen
Mitteilen und austauschen
Fremdsprachen
Hörverstehen
Leseverstehen
Teilnahme an Gesprächen
Zusammenhängendes Sprechen
Schreiben

Diese Kompetenz ist für die Ausbildung sehr bedeutsam.

Persönliche Anforderungen

sehr geringe Bedeutsamkeit
mittlere Bedeutsamkeit
hohe Bedeutsamkeit
Hohe emotionale Belastbarkeit
Schnelles oder nicht beeinflussbares Arbeitstempo
Hohe Konzentration und Ausdauer
Ausgeprägte Kreativität und Problemlösefähigkeit
Flexibilität bzgl. Arbeitsort
Flexibilität bzgl. Arbeitszeiten
Verantwortungsbewusstsein
Offenes und angepasstes Zugehen auf Andere.
Freude am intensiven Kontakt, Einfühlungsvermögen
Ausgeprägte Teamfähigkeit aufgrund enger Zusammenarbeit (intra-und/oder inter-personell)
Arbeit als Mitglied einer Arbeitsgruppe
Interkulturelle Kompetenzen
Ausgeprägte Integrität

Körperliche Anforderungen

sehr geringe Bedeutsamkeit
mittlere Bedeutsamkeit
hohe Bedeutsamkeit
Ausgeprägte grobmotorische Fähigkeiten
Körperbeherrschung und Koordination der Arbeitsbewegungen, z. B. Transport von Materialien auf einer Baustelle und/oder Anstrich einer Fassade
Ausgeprägte feinmotorische Fähigkeiten
Präzises und schnelles Abdecken von zu schützenden Bauteilen und Abgrenzung verschiedener Farbtöne
gute Farbsichtigkeit
Farbnuancen unterscheiden, Zusammenspiel von Farbtönen erkennen
Besondere Anforderungen an ein oder mehrere Sinnesorgane
Keine Allergien/Unverträglichkeiten
Hohe Anfoderung an Kraft, Ausdauer, Kondition
Längerer Einsatz von Muskelkraft bei Malerarbeiten an Decken (Überkopfarbeiten)
Gute Gesundheit, um bei unterschiedlichen Temperaturen und Wetterverhältnissen arbeiten zu können
Malerarbeiten bei ungünstigen Wetterverhältnissen (Wind, hohe Sonnenintensität)

Beschreibung weiblich

Toni erhält von ihrem Vorgesetzten einen Auftrag für die nächsten Tage. Sie hört ihr aufmerksam zu und erfährt, dass sie mit zwei seinihrerer Arbeitskollegen bei einer Kundin zu Hause die Wohnzimmerdecke, drei Wohnzimmerwände sowie die Türen und Fenster neu streichen soll. Eine Wohnzimmerwand soll zudem mit einer digital bedruckten Tapete tapeziert werden.

Toni erhält von ihrem Arbeitskollegen die Materialliste und stellt daraufhin die Materialien zusammen, welche sie anschliessend gemeinsam mit beiden Teamkollegen in das Fahrzeug einlädt.

Bei der Kundin zu Hause richtet Toni als erstes ein Materialdepot ein, stellt die Leiter und Rollgerüste auf und deckt zusammen mit dem Kollegen alle Böden mit Abdeckmaterial ab. Während die beiden Arbeitskollegen die Wände sowie die Decke streichen, bereitet Toni die Türen und Fensterrahmen für den ersten Anstrich vor. Sie berücksichtigt dabei die Materialien der Türen und Fensterrahmen sowie mögliche Ursachen für spätere Anstrichmängel. Sie schleift die Türen und Fensterrahmen mit Schleifpapier genau an. Damit vermeidet sie Anstrichmängel und sorgt dafür, dass die Farbe gut haftet sowie die Flächen nach dem Anstrich schön aussehen. Der Farbton, welcher sich die Kundin für die Türen und Fensterrahmen gewünscht hat wurde von Tonis Arbeitskollegen gemischt. Toni kann mit dem Streichen beginnen und verwendet hierfür Rollen und Pinsel. Heute schafft sie es, alle Türen und Fensterrahmen mit einem ersten Anstrich zu versehen. So kann sie morgen direkt mit dem zweiten Anstrich beginnen. Am Abend hält Toni die ausgeführten Arbeiten im Rapport schriftlich fest und verabschiedet sich von ihren beiden Arbeitskollegen.

Besonderheiten

-

Beschreibung männlich

Toni erhält von seinem Vorgesetzten einen Auftrag für die nächsten Tage. Er hört ihm aufmerksam zu und erfährt, dass er mit zwei seiner Arbeitskollegen bei einer Kundin zu Hause die Wohnzimmerdecke, drei Wohnzimmerwände sowie die Türen und Fenster neu streichen soll. Eine Wohnzimmerwand soll zudem mit einer digital bedruckten Tapete tapeziert werden.

Toni erhält von seinem Arbeitskollegen die Materialliste und stellt daraufhin die Materialien zusammen, welche er anschliessend gemeinsam mit beiden Teamkollegen in das Fahrzeug einlädt.

Bei der Kundin zu Hause richtet Toni als erstes ein Materialdepot ein, stellt die Leiter und Rollgerüste auf und deckt zusammen mit dem Kollegen alle Böden mit Abdeckmaterial ab. Während die beiden Arbeitskollegen die Wände sowie die Decke streichen, bereitet Toni die Türen und Fensterrahmen für den ersten Anstrich vor. Er berücksichtigt dabei die Materialien der Türen und Fensterrahmen sowie mögliche Ursachen für spätere Anstrichmängel. Er schleift die Türen und Fensterrahmen mit Schleifpapier genau an. Damit vermeidet er Anstrichmängel und sorgt dafür, dass die Farbe gut haftet sowie die Flächen nach dem Anstrich schön aussehen. Der Farbton, welcher sich die Kundin für die Türen und Fensterrahmen gewünscht hat wurde von Tonis Arbeitskollegen gemischt. Toni kann mit dem Streichen beginnen und verwendet hierfür Rollen und Pinsel. Heute schafft er es, alle Türen und Fensterrahmen mit einem ersten Anstrich zu versehen. So kann er morgen direkt mit dem zweiten Anstrich beginnen. Am Abend hält Toni die ausgeführten Arbeiten im Rapport schriftlich fest und verabschiedet sich von seinen beiden Arbeitskollegen.

Besonderheiten

-



Loop time: 78 milliseconds
content=aprofil&anforderungsprofile_action=dsp_profil&apber_beruf_idlist=53003&spr=de&debug=1
+ index.cfm
+ app_globals.cfm
+ common\config\app_locals.cfm
+ common\config\act_set_session.cfm
+ common\query\qry_sel_layout.cfm
+ common\layout\dsp_layout.cfm
+ common\layout\dsp_layoutbodybootstrap1.cfm
+ common\layout\dsp_layoutbodytop.cfm
+ module\anforderungsprofile\index.cfm
+ module\anforderungsprofile\app_locals.cfm
+ module\anforderungsprofile\dsp_profil.cfm
+ module\anforderungsprofile\report\act_insertreport.cfm