Navigation der Anforderungsprofile.ch Webseite

Eine Arbeitssituation

Isabelle arbeitet in der Informatikabteilung eines Grossunternehmens. Dort ist sie zuständig für den Support von Mitarbeitern. Kurz nach Arbeitsbeginn kommt auch schon der erste Telefonanruf. Isabelle begrüsst die Frau am anderen Ende der Leitung freundlich und hört sich das geschilderte Problem genau an.

Nun stellt sie gezielte Fragen, um das Problem genauer eingrenzen zu können. Da das Problem etwas kompliziert zu sein scheint, stellt Isabelle mit Hilfe einer speziellen Software mit diesem Computer eine Verbindung auf und schaut sich das Problem etwas genauer an. Bald einmal findet sie heraus, dass der Computer mit einem Virus infiziert ist. Da dieser Virus relativ neu ist, recherchiert Isabelle im Internet, um mehr über den Virus herauszufinden. Sie findet diverse Anleitungen, wie man den Virus entfernen kann. Viele davon sind in Englischer Sprache geschrieben. Isabelle liest sich durch diverse Foren und Anleitungen durch und entscheidet danach, welche Anleitung sie als die sinnvollste betrachtet. Nun geht sie genau nach Anleitung vor und kann den Virus vom Computer entfernen. Nach einer halben Stunde ruft sie die Mitarbeiterin, welche das Problem gemeldet hatte, zurück und erklärt ihr, was genau das Problem mit dem Computer war. Dabei nutzt Isabelle die Gelegenheit und zeigt freundlich und leicht verständlich auf, was sie machen kann, um einen ähnlichen Vorfall zu verhindern. Nach 10 Minuten verabschiedet sich Isabelle. Nun dokumentiert sie alles, was sie gemacht hat, genau in einer Software ihrer Firma, damit ein gleicher Fall ein nächstes Mal noch schneller gelöst werden kann. Währenddessen wartet Isabelle auf den nächsten Anruf.

Weitere Anforderungen

  • Emotionale Belastbarkeit (für den Kundenkontakt)
  • Ausgeprägte Integrität (Zugriff auf Kundendaten)

Besonderheiten

-