Navigation der Anforderungsprofile.ch Webseite

Eine Arbeitssituation

Lukas informiert sich anhand der Aufträge, welchen Artikel er heute herstellen muss. Er liest die Auftragspapiere sorgfältig durch und prüft, ob alle benötigten Komponenten zur Ausführung des Auftrages vorhanden sind. Allenfalls organisiert er die fehlenden Bestandteile aus dem Lager. Er bespricht noch mit dem Abteilungsleiter eine Unklarheit bezüglich der Verpackungsvorschrift. Danach rüstet Lukas die Kunststoffverarbeitungsmaschine um und fährt die Produktion an. Dabei achtet er darauf, dass die Leistungs- und Qualitätsvorgaben eingehalten werden. Für die Seriefreigabe misst Lukas die vorgeschriebenen Masse am Fertigteil aus und vergleicht diese mit der Kontrollzeichnung. Da alles den Vorgaben entspricht, unterschreibt er das Prüfprotokoll.

Als nächstes steht ein Materialversuch an. Ein Produkt hält den mechanischen Belastungen nicht stand. Nun soll für dieses Produkt ein Material mit einer höheren Steifigkeit verwendet werden. Lukas vergleicht die Werte auf den Datenblättern und wählt zwei mögliche Materialtypen aus, welche er bemustern möchte. Er bestimmt die benötigte Materialmenge und klärt ab, ob das Material zur Verfügung steht. Auf Grund der bekannten Werkzeug und Artikelzeichnungen wählt er die geeignete Verarbeitungsmaschine aus. Er berechnet und bestimmt die grundlegenden Verarbeitungsparameter und startet mit diesen die Versuche. Die Bemusterungsergebnisse wertet er aus und unterbreitet daraufhin dem Kunden einen Vorschlag für das weitere Vorgehen.

Weitere Anforderungen

  • Ausgeprägte feinmotorische Fähigkeiten
  • Normale Farbsichtigkeit
  • Hohe Konzentration und Ausdauer
  • Flexibilität bzgl. Arbeitszeiten
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit aufgrund enger Zusammenarbeit (intra- und/oder inter-personell)
  • Interkulturelle Kompetenzen

Besonderheiten

  • Die Grundbildung kann in einer der folgenden Fachrichtungen absolviert werden:
  • A Spritzgiessen/Pressen
  • B Extrudieren
  • C Herstellen von Flächengebilden
  • D Herstellen von Verbundteilen
  • E Bearbeiten von Halbzeug/Thermoformen